Herbst Make-up Trends mit Max Factor

Herbst Make-up-trends Max Factor Luisa Lion Hamburger Bloggerin

Anzeige

Auch, wenn ich noch immer behaupten würde, dass ich keine Beauty Expertin bin und nicht jede LE und Neuheit kenne, interessiere ich mich mittlerweile viel mehr für Makeup und neue Produkte als früher. Mittlerweile traue ich mich auch etwas mehr und teste gerne mal einen neuen Highlighter, Mascara und vor allem Lippenstifte und Lipglosse.

Letzte Woche habe ich ein riesiges Paket von Max Factor zugeschickt bekommen mit vielen tollen neuen Produkten für herbstliche Make-up-Looks. Da ich selber meist nur eine leichte Foundation, etwas Concealer und dann Bronzer, Blush, Highlighter und Mascara benutze, habe ich mich mal an den Schmink Vorlagen und Make-up Inspirationen der Max Factor Make-up Artistin Melanie Schöne orientiert und zwei herbstliche Looks nachgeschminkt.

Außerdem habe ich Melanie ein paar Beauty Fragen gestellt, die mich persönlich – und hoffentlich auch euch – interessieren könnten :) Irgendwie hat ja jeder so seine kleinen Beauty Tricks und Hacks, aber ich fand es spannend, mal eine professionelle Make-up Artistin einer so großen Marke zu interviewen :) Enjoy!


„Welche Töne sind diesen Herbst angesagt?

Diesen Herbst dominieren sämtliche Nuancen in Beerenfarben: von dunkler Brombeere bis hin zu knallig pinker Himbeere. Auch Orange spielt in diesem Herbst eine große Rolle. Gekonnt gemischt sind diese herbstlichen Töne ein absoluter Hingucker. 

Wie kann ich herausfinden, welche Töne zu meinem Typen passen?

Eigentlich ist die wichtigste Frage, ob Euch warme oder kalte Farben besser stehen  – der Rest ist oft einfach nur Geschmacksache oder auch eine Frage des Anlasses. 

Schaut einfach mal, ob Ihr einen eher rosé-bläulichen oder olivfarbenen Hautton habt. Wenn die Adern bläulich schimmern und Ihr gegebenenfalls bläuliche Augenringe habt, kann man stark davon ausgehen, dass Ihr mit kälteren Farben frischer ausseht. Falls Ihr aber einen gelbstichigen Unterton habt und Eure Adern am Handgelenk eher grünlich schimmern, dann sehen warme Töne bei Euch hervorragend aus. [super spannend! Ich persönlich bin eher eher der erste Typ, wobei mir bei einer Farbanalyse mal gesagt wurde, dass ich beides gut tragen kann :)]

So kann zum Beispiel jeder einen roten Lippenstift tragen, da es für jeden Hauttyp die richtige Nuance gibt, wie z.B. dieMax Factor Marilyn MonroeTM Lipstick Collection by Colour Elixir, die in vier unterschiedlichen Rottönen erhältlich ist.

Makeup Beispiele Herbst

Kommen Trends auch im Make-Up Bereich wieder?

Genau wie in der Mode kommen alle Trends mit kleinen Veränderungen immer mal wieder zurück. Egal, ob der Punkstyle der 90er oder der elegante Eyeliner aus den frühen 1950ern – alles feiert nach einigen Jahrzehnten sein Revival. Momentan sind voluminöse Wimpern voll en vogue! Je vollere Lashes, desto besser – so wie in den 60ern. Diesen aktuellen Megatrend könnt Ihr super mit dem neuen Max Factor False Lash Epic Mascara schminken. [Habe ich auch für meine Make-up Looks verwendet, die ihr unten seht]

Mit welchem einfachen Trick können auch Laien ein tolles Makeup zaubern?

Jedes Make-up fängt bei mir mit einer gepflegten Haut an. Eine eher trockene, schuppige Haut wird selten mit Make-up schön und elegant aussehen. 

Wichtig ist erst einmal die richtige Hautpflege, anschließend muss die richtige Make-up Foundation für den eigenen Teint gefunden werden. Der Farbton der Foundation sollte ein klein wenig heller als der eigene Hautton sein. So vermeidet Ihr Ränder. Ich persönlich arbeite immer sehr gerne mit den Max Factor „Miracle Workers“, bestehend aus Miracle Touch Foundation für mittlere Deckkraft; Soft Resistant Make-up für einen makellosen, stark deckenden Teint; All Day Flawless 3 in 1 Foundation für ein harmonisches Finsh über den ganzen Tag hinweg sowie Facefinity Compact-Make-up, für einen ebenmäßigen und mattierten Teint. Sobald eine ebenmäßige und schöne Grundierung aufgetragen ist (so dünn und natürlich wie möglich) könnt Ihr etwas Rouge oder Bronze Puder in kreisenden Bewegungen auftragen. Für ein natürliches Tages-Make-up reicht an den Augen meist ganz einfach die Wimperntusche. Ohne Wimpernzange tusche ich keine Wimpern! [Ich übrigens auch nicht! Eine Wimpernzange kann wahre Wunder bewirken!]

Erst die Zange und dann die False Lash Epic Mascara für wundervoll geschwungene und voluminöse Wimpern. Ich mag diese Saison sehr gerne kräftige Lippenfarben. Besonders wichtig ist dabei, dass die Lippen perfekt geschminkt sind. Gebt am besten etwas Foundation auf  Eure Lippen, dann mit einem Lip Pencil die Konturen umranden und schließlich mit der Farbe Eurer Wahl die Lippen perfekt ausmalen. Wenn ihr es eher glänzend mögt – einfach einen schönen Gloss darüber.

bloggerkooperation-3

Stimmt die Aussage nach wie vor: entweder Augen oder Lippen stark betonen? 

Im Zweifelsfall würde ich „ja!“ sagen – aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Es gibt wunderbar glamouröse Make-up-Looks, vor allem für den Abend, bei denen ein Smokey-Eye-Look super zum burgunder farbigen Lippenstift passt. Aber Vorsicht: Dieser Look passt nicht zu jedem und wenn es nicht wirklich 100% top gemacht ist kann die Trägerin auch mal alt und unmodern aussehen. Wichtig ist vor allem, wenn ihr Augen und Lippen betont, dann lasst das Rouge weg!“ [Interessanter Tipp mit dem Rouge! Mir persönlich stehen zum Beispiel nur sehr wenige rot Töne, dafür fast jeder rosa oder ‚peach‘ Ton. Probiert einfach mal etwas aus, welche Farben eurem Hautton schmeicheln und dann lieber entweder auf die Augen oder auf den Mund konzentrieren.]


Ein wirklich interessantes und hilfreiches Interview, wie ich finde. Ich habe Melanie’s Tipps direkt mal ausprobiert und mich an zwei herbstliche Make-up-Looks gewagt. Wie gefallen sie euch? Ich muss sagen, vor allen die Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation und die Color Elixir Glosse haben es mir besonders angetan. Schreibt mir gerne auch noch eure persönlichen Make-up Trends oder Tricks für den Herbst in die Kommentare! Habt ihr zum Beispiel einen Tipp gegen raue oder trockene Lippen im Herbst / Winter?

Max Factor Make-up Produkte Herbst 2016

ungeschminkt

Bloggerin Luisa geschminkt

Max Factor Make up

Max Factor Lipgloss

Hamburg Amaron Hotel Speicherstadt

Lippenstift Max Factor

*Mit freundlicher Unterstützung von Max Factor

42 comments
  1. Das Interview war wirklich interessant! Besonders den Tipp mit dem Rouge werde ich in Zukunft berücksichtigen!
    Beide Looks stehen dir auch wirklich gut, weil sie irgendwie trotzdem sehr dezent sind und deinen Typ gut unterstreichen. Viel Make-up hast du ja gar nicht nötig :)
    Sobald der Herbst kommt werde ich wieder meine dunklen Lippenstifte rauskramen, schon letzten Winter habe ich mir viele beeren und braun -Töne zugelegt.
    Liebe Grüße aus Nürnberg!
    Sandra
    http://sparklynosetwinkletoes.de/

  2. Dir stehen knallige Lippenstifte unfassbar gut! Die Looks sehen wirklich toll aus :)
    Liebe Grüße,
    Cora

    http://oh-fitzgerald.blogspot.de/

  3. Sehr schöner Look! Wobei ich deinen natürlichen Look am liebsten mag. Da du eh schon recht intensive Augenbrauchen hast, brauchst du eh kaum Make-up damit dein Gesicht eine Form bekommt. Da haben wir Bleichgesichter es schwerer, wenn man aussieht wie Boris B. nach dem aufstehen ist das nicht so easy :D

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/

  4. Ich liebe beerige Töne für die Lippen im Herbst und Winter und freue mich jetzt schon wieder sehr diese bald zu tragen <3 Deine gezeigten Looks sehen übrigens toll an dir aus!

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  5. Ein sehr schönes Interview!

    Grüße, Malina
    http://malinaflorentine.de

  6. Wirklich super Beitrag und tolle Idee mit dem Interview, werde mir alles sicher zu Herzen nehmen! Danke für die Tipps und Inspiration liebe Louisa!
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra von http://www.shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  7. Feli

    Toller & natürlicher Look! Du bist so hübsch! Liebe Grüße, Feli von http://www.felinipralini.de

  8. ohh, das finde ich ein schönes Herbst Makeup-Update :)
    dass Orange diesen Herbst im Kommen ist, wundert mich eigentlich gar nicht. auch in der Mode findet diese Farbe in dunklen Nuancen ja gerade ihren Platz – gefällt mir sehr! und die kräftigen Beerentöne kommen ja quasi jedes Jahr wieder, sie passen einfach so gut!
    spannend wird, ob und wie man beide Farbnuancen miteinander kombinieren kann!

    ein Grund mehr, sich langsam auf den Herbst zu freuen :)
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  9. Super toller Beitrag, ist für jeden Typ was dabei! Finde ich super <3

    ganz viel spaß mit deinem Freund! :-)

    xx, leonie von http://www.leomida.com

  10. Anonymous

    Super toller Beitrag, ist für jeden Typ was dabei! Finde ich super <3

    ganz viel spaß mit deinem Freund! :-)

    xx, leonie von http://www.leomida.com

  11. Super tolle Tips, das für jeden etwas dabei ist! :-)

    Ganz viel spaß mit deinem Freund! <3

    xx, leonie von http://www.leomida.com

  12. Wow das sieht wirklich klasse aus und steht dir super gut.
    Wünsche Dir noch eine tolle Woche.
    Liebe Grüße Lisa <3
    llobeautifulstyle.blogspot.de/

  13. Wunderschön!!! Der Vorher-Nachher-Effekt ist ja der Wahnsinn. Wobei ich finde, dass du ungeschminkt wunderschön aussiehst. Die Bilder sind so toll und die Erklärung ganz besonders gelungen. XO Julia
    http://fashionblonde.de

  14. Wow ich hätte nie gedacht, dass ich an der Ader-Farbe meinen Hauttyp ablesen kann o.O Ich kannte meinen Typ zwar schon, aber meinen bläulichen Adern bestätigen es nochmal ;-)
    Tolles Interview!
    Liebe Grüße, Josie
    http://www.josiejolie.com

  15. Ein super interessantes Interview! So eine Expertenmeinung bzw. Expertentipps sind wirklich super hilfreich.
    Beim ersten nachgeschminkten Look gefallen mir deine Wimpern super gut, die Mascara scheint wirklich sehr gut zu sein.
    Ich persönlich betone lieber die Augen als die Lippen und wenn ich meine Lippen schminke, dann meistens in Nude- oder eben Beerentönen. Matte Lippenstifte mag ich am liebsten, glänzende sind irgendwie nicht ganz so meins.

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

  16. Das mit der Farbe der Adern ist ja mal mega interessant! Mir wird zwar schon seit Jahren immer gesagt, dass ich einen absolut olivfarbenen Teint habe und das sehe ich auch selber so, aber stimmt, der Hinweis mit den Adern zeigt das nochmal deutlicher!
    Ganz ehrlich Luisa, ich kenne kaum eine Person, die ungeschminkt ein so ausdrucksstarkes und markantes (positiv gemeint!) Gesicht hat. Klar macht Make-Up immer etwas her, aber der natürliche Look gefällt mir an dir am besten – einfach, weil du es kannst!
    Ein wunderschönes Wochenende und allerliebst
    Melia Beli
    http://www.meliabeli.de

  17. Hallo,
    sehr interessanter Beitrag und tolle Fotos. Du schaust super aus!
    LG Janine und Anna

  18. Sehr schöner Blogpost!
    Knallige Lippenstifte stehen dir wirklich sehr gut :-)
    Ich habe mich diese Saison total in dunkelrote/beerige Lippenstifte verliebt ^^
    Liebe Grüße Sarah von http://www.fairiesandberries.wordpress.de

  19. jenny

    Der Lipgloss gefällt mir besonders!

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    Jenny || http://www.changeable-style.com

  20. Super Inspirationen. Ich bin noch auf der Suche nach den neusten Trend in Sachen Makeup für den Herbst. Da kam mir dein Interview gerade recht!
    Liebe Grüße aus Berlin,
    Hella

  21. Toll das du dich selbst geschminkt hast und nicht vom Profi! So sieht man, wie die Produkte in „real life“ aussehen. Die starken Farben stehen dir toll. Ich finde eh, dass man sich heutzutage auch mal was trauen darf. Sei es in der Mode, bei MakeUp oder bei seiner Lebensweise :9

    XOXO Meli

  22. Das Make Up sieht richtig schön aus! Steht dir total gut <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

  23. Das Make Up steht dir wirklich super gut! Finde die Farben auch toll für den Herbst :)
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de

  24. Was für ein interesssanter Post. Ich finde dich einfach nur so unfassbar hübsch Luisca. Du hast so schön große Augen, ein breites Lächeln und wundervolle volle Lippen. Ich bräuchtest gar kein Make-Up :-)

    Liebe Grüße Kristina

    PS: Nur noch heute gibt es auf meinem Blog ein Wimpernserum zu gewinnen!

  25. Deine Wimpern sind echt der Wahnsinn SO schön lang.

    LG caterina
    http://caterinasblog.com/

  26. Oh, wow, was für ein toller Blogpost! Ich persönlich finde besonders die beerigen Töne für die Lippen toll.

    xx

    Marietta

    http://www.theurbanslang.com

  27. Du siehst fabelhaft aus. Ganz toller Beitrag. XO Julia http://fashionblonde.de

  28. Eine tolle Idee mit dem Interview! Ich bin in letzter Zeit auch ein riesen Fan von Lippenstiften und Lipglossen geworden. Da reicht ansonsten dann wirklich nur Mascara und man sieht direkt schön geschminkt aus durch den Lippenstift.

    Liebe Grüße, Anne-Catherine
    http://www.fashcation.com

  29. Sehr schön Liebes, vor allem der Lippenstift steht dir ausgezeichnet <3

    Liebst,

    Mina von

    MINAMIA – Fashion, Fitness, Beauty

  30. Ich bin gerade auf deinen Blog gestossen und da ich in LA wohne habe ich mich gefreut das dies auch Deine Wahlheimat ist :-). Falls Du das naechste Mal in Suedkalifornien bist sag Bescheid – kann Dir gerne ein paar Tips geben wo gerade was los ist. Liebe Gruesse aus Kalifornien, Rommy

  31. Eve

    In Sachen Beauty kann ich auf jeden Fall immer den einen oder anderen Tipp gebrauchen. Tolles und hilfreiches Interview.
    Liebe Grüße
    Eve von http://www.eveblogazine.com

  32. Nina

    Ich bin auch so ein großer Fan von den Maifaktor Blushes und die goldene Kette im oberen Bild ist wunderschön! Habe über eine ähnliche auch einen Blogpost auf meinem Blog.

    Liebe Grüße, Nina
    https://ganzbesonders.wordpress.com

  33. Kann es sein, dass du seit dem 12.09 nichts mehr gepostet hast, oder wird mir etwas falsch angezeigt? Ich schaue regelmäßig vorbei und bin verwundert. Nebenbei läuft gerade dein Snapchat, dein Zimmer sieht wirklich sehr schön aus mit den neuen Regalen und der Kleiderstange! LG Svenja von http://www.thelifeofsvea.com

    • Dankeschön :) Ja war selber geschockt habe wohl echt seit einem Monat nicht gepostet aber heute wieder! War so mit Instagram beschäftig und Reisen und meinem Zimmer und meinem Freund der zu Besuch war, dass ich gar nicht zum Bloggen gekommen bin.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Logged in as . Log out?

Oder .