Fashion

In Vienna with Fashion ID

25 hours hotel wien

Letzte Woche war ich – wie ihr wahrscheinlich bereits bei instagram und facebook gesehen habt – in Wien. Der Grund meines Trips in die österreichische Hauptstadt war die Einladung von Fashion ID zu einem dreitägigen FashionIDentity Event inklusive Fotoshooting für die neue Bloggerkampagne des Onlineshops. Ich habe mich wahnsinnig gefreut, dass ich neben einigen anderen bekannten deutschen Bloggern ausgewählt wurde und Teil der neuen Kampagne sein darf (die fertigen Bilder seht ihr Mitte Oktober). 
Neben wahnsinnig leckeren und edlen Restaurantbesuchen (u.a. das Plachhutta und die Albertina Passage) und der Erkundung des wirklich einzigartigen  25 hours Hotel in dem wir in Wien untergebracht waren stand vor allem das Fotoshooting für die Bloggerkampagne im Vordergrund. Am ersten Tag durften wir dem Headquater von FashionID einen Besuch abstatten und die Arbeitsstätte der lieben Mädels Vicky und Julia erkunden (vielen Dank an dieser Stelle noch mal an euch zwei). Vor Ort hatte die Bloggerin und Stylistin Sonja für jeden von uns einige Outfitoptionen zusammengestellt und eine wirklich talentierte Zeichnerin hatte aufgrund von einigen Infos über uns und unseren Blog/Stil für jeden eine individuelle Zeichnung angefertigt. Einen Tag vorher hatte ich noch mit Julia besprochen, dass ich unbedingt einen neuen Header möchte, der gezeichnet ist und meine Céline Tasche und ein Flugzeug oder ein Symbol fürs Reisen enthält – und siehe da einen Tag später wartete diese tolle Überraschung auf mich. Ich bin wirklich begeistert von der Zeichnung und möchte sie in etwas abgewandelter Form in meinen neuen Header einbauen.
Nachdem wir unser Fashion ID Outfit zusammengestellt hatten ging es noch kurz in die Stadt etwas sightseeing und nach einer kleinen Pause im Hotel zum Abendessen ins Plachutta (für Fleischliebhaber definitiv zu empfehlen, für Vegetarier eher weniger). Nach einem abschließenden Cocktail in der Skylounge war ich dann auch überglücklich in mein kuscheliges Hotelbett zu fallen. Am nächsten Tag war das Kampagnenshooting und nach einem kurzen Touch-Up in der Maske mussten alle einzeln in unseren Outfits vor der Linse des talentierten Fotografen Mato Johannik posieren (was ich absolut nicht kann und mich jedes Mal wie ein kleines schüchternes Reh fühle weil ich mir so steif vorkomme beim posieren und einfach immer die gleichen Posen mache und nicht so locker bin wie andere). Abends ging es dann in die wirklich atemberaubende Albertina Passage wo uns nicht nur ein fabelhaftes drei Gänge Menü erwartete sondern auch ein wunderschönes Ambiente und Lifemusik. 
Am letzten Tag lud We Love Handmade noch zu einem kleinen Bastelworkshop im ‚Dachboden‘ des 25 hours Hotel ein und wir durften einen Pullover mit vielen tollen Dingen besticken, bekleben, bemalen oder auch mit Nieten versehren. Ich habe mich – oh Wunder – für goldene Nieten entschieden und musste diese annähen was bei mir dann relativ schnell zu Frustation wurde, da ich die Abstände nicht richtig bemessen hatte und handwerklich anscheinend nicht mehr so begabt bin bzw. einfach extrem ungeduldig bin, wenn etwas nicht so funktioniert wie ich es will ;) 
Alles in allem waren die drei Tage mit Fashion ID und den anderen süßen Mädels ein wirklich schönes Erlebnis und ich bin schon wahnsinnig gespannt auf die Bloggerkampagne und die Bilder.
Last week I was invited to Vienna to be part of the new blogger campaign for the online shop Fashion ID. We got the see their headquater and learn everything about the company. We were given different outfit options for the photo shooting the next day. We stayed at one of Vienna’s coolest Hotels the 25 hours hotel (totally crazy and different than anything I have ever seen before). It was fun to meet some fellow german bloggers and spent three fun days in Vienna with amazing food, sightseeing and a little shopping. I’m super excited to show you the final results of the shooting in a couple of weeks. 

fashion id collection
logo styleroulette
In Vienna with Fashion ID
In Vienna with Fashion ID
In Vienna with Fashion ID
wien 25 hours hotel
all natural shampoo
karten mit buchstaben
kleiderschrank holz
In Vienna with Fashion ID
fashion id blogger event
pinsel set make up artist
fotoshooting fashion id
fashion id blogger
nachtisch einmachgläser
In Vienna with Fashion ID
In Vienna with Fashion ID
In Vienna with Fashion ID
beiges oberteil geflochten
zubehör nähen
kleidung selber nähen
studded pullover grey
In Vienna with Fashion ID
In Vienna with Fashion ID
bloggerinnen wien

Juliane, ich, Caro, Anne, Masha, Jana, Sarah, Lina, Franzi, Sylvia

photo shooting luisa lion

14 Comments

  • Reply
    *isabella-cherie
    26. September 2013 at 18:21

    du hast wirklich nur schöne fotos gemacht :) sieht toll aus

    Liebe Grüße❤

    http://www.isabella-cherie.blogspot.com

  • Reply
    lovelyforliving
    26. September 2013 at 18:30

    Sehr schöne Bilder! Von dem Hotel hab ich schon einiges gehört und so einen Workshop würde ich auch gerne mal machen. Mal abgesehen von der Ungeduld, ist das bestimmt toll :).
    Und das mit den Fotos versteh ich, ich mag das auch nicht so gerne. Viel lieber stell ich Andere vor die Kamera ;).
    Viele Grüße

  • Reply
    Beautiful not perfeKt
    26. September 2013 at 18:54

    Oh wie toll, in dem Hotel war ich auch schon bei meinen zwei Wienbesuchen. So eine tolle Stadt, sowohl im Sommer, als auch im Winter und das Hotel ist auch super schick. In dem Hotel in Zürich war ich mittlerweile auch schon.
    viele liebe Grüße
    Bea

  • Reply
    Adeola Naomi Aderemi
    26. September 2013 at 19:06

    Beautiful pictures!!

  • Reply
    R Zet
    26. September 2013 at 19:42

    Die Zeichnung ist echt wunderwunderwunderschöön :D Freu mich schon auf dein ’neues‘ Design deines Blogs :D Die Zeichnung spiegelt deine Leidenschaft zum Reisen echt gut wider =)

  • Reply
    Alexa
    26. September 2013 at 20:39

    Tolle Eindrücke, du bist einer meiner Vorbilder, ich hoffe wirklich sehr dass ich eines tages auch auf sowas mal darf♥
    Alexa
    http://fashiondieslast.blogspot.com/

  • Reply
    VillageFashionista
    26. September 2013 at 21:17

    Tolle Bilder :)

  • Reply
    Kristina D
    26. September 2013 at 21:52

    Was für ein geniales Event und dein Post darüber gefällt mir auch total gut und macht richtig Lust auf ein Event. Warte immer noch auf eine Einladung :-) Der Entwurf für deinen neuen Header sieht wirklich klasse aus, bin gespannt wie du ihn abwandeln wirst.

    Liebe Grüße Kristina
    von http://www.kd-secret.com

  • Reply
    Su nd Chris
    26. September 2013 at 22:43

    Toller Post, man gewinnt wirklich viele Eindrücke von dem Event! :)

    xx Chris http://fashiontwinstinct.blogspot.de/

  • Reply
    Huyen
    27. September 2013 at 1:13

    sehr schöne Eindrücke, das Hotel wie auch ihr Mädels seht hinreissend aus!

    xx

  • Reply
    Goldencherry
    27. September 2013 at 9:13

    Das sieht nach viel spaß aus! toller post

    http://lovethegoldencherry.blogspot.de

  • Reply
    Lady-Pa
    27. September 2013 at 11:00

    scheint ein cooler vent gewesen zu sein
    deine bilder sind toll geworden

    Lady-Pa

    xoxo

  • Reply
    Who is Mocca?
    27. September 2013 at 11:03

    So ein tolles Event! Da hätte ich auch nichts dagegen gehabt :)

    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com

  • Reply
    Anonymous
    28. September 2013 at 12:18

    Hallo,

    ich wollte fragen wie denn das Restaurant hieß, in dem ihr die Pizza gegessen habt?

    Liebe Grüße Laura



  • Leave a Reply

    Oder .