Personal

Meet Us In Our Onesies x Onepiece

couple_goals_onesies_luisa_lion_boyfriend

Gutscheincode: LUISALION20

Einige von euch haben sicherlich schon mein letztes FMA Sydney Video gesehen und vielleicht über Instagram, Snapchat oder auch hier auf meinem Blog mitbekommen, dass ich tatsächlich noch ein zweites Mal in Sydney war um den Australier wieder zu sehen.

Wer hätte das gedacht? Ich reise super spontan nach Australien (habe den Flug 1 Woche vorher gebucht), setzte damit meine Freundschaft zu Lina aufs Spiel, sehe am ersten Tag in Sydney einen Typen, der mir gefällt und den ich interessant finde, sehe den gleichen jungen Mann vier Tage später in einer anderen Bar wieder und komme irgendwann mit ihm ins Gespräch, habe am nächsten Tag mein erstes Date mit ihm, wir unterhalten uns mehr oder weniger 7 Std. ununterbrochen über die interessantesten tiefsten Themen, verabreden uns für den nächsten Tag und unser erstes richtiges Einzel-Date und verbringen meine letzten zwei Tage zusammen.. Seit unserem ersten Abschied in Manly haben wir jeden Tag Kontakt gehabt, uns Sprachnotizen hin und her geschickt und uns etwas aufgebaut und unseren Gefühlen und unserem Instinkt vertraut, der uns beiden von Anfang an gesagt hat: Das hier ist etwas Besonderes!

Onepiece_Gutscheincode_LUISALION20_Mai_2016

Fast genau zwei Monate später fliege ich erneut nach Sydney – dieses Mal alleine mit vielen Erwartungen, Gedanken und voller Vorfreude um ihn wieder zu sehen. Was soll ich sagen? Alle meine Erwartungen, Idealvorstellungen und Träume wurden übertroffen und ich habe die wahrscheinlich schönsten 12 Tage meines Lebens mit Daniel (so heißt er übrigens) verbracht. Ich hatte eigentlich nie Zweifel oder Angst, dass es komisch oder gar schlecht werden könnte, weil ich bei ihm einfach von Anfang ein komplett anderes Gefühl hatte, als bei jedem Typ, den ich vorher kennen gelernt habe. Ich wusste einfach: Er ist es. Ich weiß, das hört sich unglaublich cheasy an und ist irgendwie auch total verrückt an und so richtig kann ich mein Glück selber nicht ganz fassen, aber es scheint als hätten wir zwei uns wirklich gefunden ohne uns zu suchen ;)

Ich habe lange überlegt, ob ich ein so privates Thema wie meine Beziehung wirklich öffentlich machen sollte und mit der ganzen weiten Welt da draußen und mit euch teilen sollte, aber da ich bei ihm einfach so ein gutes Gefühl habe, dass er der letzte Mann sein wird, den ich euch vorstellen werde und ich mir sicher bin, dass ich noch sehr viel Zeit mit ihm verbringen werde und ihr ihn früher oder später sowieso ‚kennen lernen‘ würdet, stelle ich ihn euch heute offiziell vor. Auf instagram haben einige ja schon sein Profil entdeckt (er freut sich übrigens sehr über neue Follower – vor allem auch männliche, also sagt vielleicht euren Freunden Bescheid ;)) ) und jetzt stelle ich ihn euch hier auch noch mal ganz offiziell als meinen neuen Freund vor :)

pinker_onesie_onepiece_gutschein_code_luisa

Da er ganz am Anfang meines Besuchs Geburtstag hatte und ich mir seit Ewigkeiten schon einen Onesie von Onepiece gewünscht habe und in London mit Xenia endlich das Onepiece Team kennen lernen durfte, dachte ich mir, ich frage direkt mal nach, ob ich eventuell auch einen Onesie für ihn bekommen könnte und siehe da – heute seht ihr das Ergebnis :) Ich weiß noch genau, als ich das Onepiece Paket in Sydney bekommen habe und bei ihm auf dem Bett saß und noch nicht genau wusste von wem das Paket war und dann laut los geschrien habe und er mich total erschrocken angeschaut hat und gefragt hat, was denn los sei. Ich muss wirklich zugeben, ich bekomme wirklich wahnsinnig viele Produkte und Klamotten zugeschickt, aber als das Onepiece Paket ankam bin ich wirklich vor Freude auf dem Bett rumgehüpft (kein Scherz!).

rosaner_Onesie_Onepiece_luisa_blogger_code

Ich weiß noch ganz genau als ich auf einem meiner aller ersten Blogger Events in München von der schwedischen Schuhmarke Nelly war und dort eine Fotowand der neuen Marke Onepiece aufgebaut war und man sich diese coolen gemütlichen Ganzkörper Anzüge namens ‚Onesies‘ für ein lustiges Bild ausleihen durfte: Ich wollte unbedingt einen haben! Irgendwie habe ich die Marke dann zwar etwas aus den Augen verloren, aber spätestens seit die Kardashians und etliche Promis auf Instagram lässige Bilder in ihren Onesies posten und Xenia mir auf unserer letzten L.A. Reise eine Hose von One Piece geschenkt hat (Onepiece macht nicht nur Onesies sondern auch Streetwear) die ich absolut liebe, da sie so schön gemütlich und perfekt zum fliegen ist, bin ich wieder heiß auf einen Onesie gewesen.

pink_onesie_onepiece_work_code_blogger_luisa_lion

Jetzt könnt ihr euch vielleicht etwas besser vorstellen, wie glücklich ich war, als ich dann das Team in London kennen gelernt habe und mir versichert wurde, dass ich einen Onesie für mich und meinen (damals noch nicht-) Freund bekommen würde :) Nun bin ich also auch endlich stolze Besitzerin von zwei super gemütlichen Onesies (ein rosaner, den ihr auf den Bildern seht und ein grauer, den ihr vielleicht von meinen Snaps kennt, den ich im übrigen gerade trage). Daniel hat sich über seinen schwarzen Onesie mindestens genauso gefreut wie ich mich über meine und hat mir gerade eben erst erzählt (wir haben kurz gefacetimed), dass er seinen Onesie sogar zum einkaufen und auf der Straße anzieht und dann immer entweder lustig angeschaut wird oder angesprochen wird, was für ein cooler Anzug das wäre ;)

black_onesie_onepiece_boyfriend

Ihr seht, ich bin wirklich ein großer Fan dieser kuscheligen ‚Strampelanzüge für Erwachsene‘ und muss sagen, dass ich mich einfach so wohl in meinem Ganzkörperanzug fühle, weil es wie Jogginghose und Kuschelpullover in Einem vereint ist. Ich habe als Kind aber auch Jahrelang noch meinen Strampelanzug / Schlafsack tagsüber angezogen, weil ich ihn so gemütlich fand :) Ich muss sagen, dass ich den schwarzen Onesie von Daniel wirklich unwahrscheinlich sexy finde und ich euch wirklich empfehlen kann eurem Freund einen Onesie zu schenken, falls ihr mal ein gutes Geschenk braucht, weil ich mir ziemlich sicher bin, dass sich so gut wie jeder Mann über einen Onesie freut.

couple_goals_inpso_onesies_couple_Shoot

Wichtig ist, dass alle Größen bei Onepiece Unisex sind und somit ein S etwas größer als normalerweise ausfällt. Ich habe zum Beispiel all meine Sachen in Größe S ,teilweise sogar XS bestellt (ich bin 1,65 ‚groß‘), obwohl ich normalerweise immer eher M bestellen würde. Für meinen Freund (omg! immer noch verrückt, wie schnell sowas manchmal gehen kann!) habe ich den Onesie in Größe L genommen (er ist 1,94 groß) und ich finde er sitzt wie angegossen, aber er sagt, er würde den nächsten Onesie eher sogar in XL nehmen, damit er noch lockerer sitzt. Ich hoffe, meine Angaben und Tipps können euch etwas weiterhelfen! Ich weiß, die Onepiece Sachen sind nicht die günstigsten, aber glaubt mir: Es lohnt sich SO sehr! Und ich sag das wirklich nicht weil ich bezahlt werde oder Sachen geschenkt bekomme! Ich würde mein eigenes Geld für einen Onesie oder auch einen Pullover oder eine ‚Jogging-Hose‘ von Onepiece ausgeben, weil die Sachen wirklich unnormal bequem und gemütlich sind. Ich würde auch ehrlich gesagt am liebsten mit meinem Onesie auf der Straße rumlaufen und überall hingehen, aber noch halte ich mich zurück und beschränke meine Sucht auf das Arbeiten am Laptop und zu Hause :) Mit dem Gutscheincode LUISALION20 bekommt ihr übrigens noch bis zum 07.05.2016 20% auf das komplette Sortiment bei Onepiece.

onepiece_onesie_code_luisaion20

Hier also unsere Bilder in unseren Onesies, die wir spontan in einem Hotel in Sury Hills aufgenommen haben, kurz bevor wir zu einem Konzert von Alan Stone gegangen sind und beim Essen davor den Talk über unseren Beziehungsstatus hatten! Im Endeffekt waren wir uns beide einig, dass wir theoretisch schon seit unserem ersten Date zusammen waren, da es für uns beide ab da klar war, dass das was wir haben etwas ganz Besonderes ist und wir nicht mehr an anderen Leuten interessiert sind. Manchmal frage ich mich selber, warum ich euch so viel von meinem Privatleben erzähle und so viele Informationen mit euch teile, aber ich möchte euch einfach ermutigen niemals aufzugeben und die Hoffnung nicht zu verlieren, dass es irgendwo da draußen einen Menschen gibt, der einfach perfekt zu euch passt und der euch akzeptiert, liebt, euch wertschätzt, gut behandelt und alles für euch tun würde ohne euch zu langweilen :) Glaub mir Mädels, manchmal lohnt es sich echt zu warten!

onesie_rosa_luisa_lion_gutschein

– In Zusammenarbeit mit Onepiece –

Gutscheincode: LUISALION20

84 Comments

  • Reply
    Elisabeth Green
    2. Mai 2016 at 12:24

    Wow, ich freue mich echt für dich und wünsche euch eine tolle gemeinsame Zeit! Lg

  • Reply
    Anna Pebblebrook
    2. Mai 2016 at 12:28

    Wow Luisa,

    du bringst mich derzeit so zum Strahlen. Ich freu mich so für dich. Auf der einen Seite hast du immer gezeigt, dass du keine Mann brauchst und auch so richtig durchstartest. Auf der anderen Seite habe ich mir immer gedacht, wie viel mehr Kraft dir eine Person geben würde, die immer hinter dir steht und schlichtweg dein Gegenpart wäre.
    Und tadaa jetzt ist es soweit. Du hast deinen Gegenpart auf die Art und Weise gefunden, die dich so perfekt verkörpert: am anderen Ende der Welt, durch einen heftigen Zufall und mit viel Spontanität und Mut.

    Ich freu mich mit dir!
    Tausend Grüße
    Anna

  • Reply
    Luise
    2. Mai 2016 at 12:45

    Ich freue mich wirklich sehr für dich, dass es dir mit Daniel so gut geht und ihr so gut zusammenpasste. Es war wohl wirklich Schicksal, dass du Anfang des Jahres nach Australien geflogen bist und alles so gekommen ist. Ich wünsche euch von Herzen alles Gute für die Zukunft <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  • Reply
    m0reniita
    2. Mai 2016 at 13:01

    Das sind so schöne Bilder und ich muss dir wiedermal sagen, wie schön du bist. Du hast sehr grosse Ähnlichkeiten mit meiner Cousine, die ich so mag :-) Und hey, ich freue mich sehr für dich! Single sein ist okay, aber verliebt zu sein ist einfach ein unbeschreibliches Gefühl.

  • Reply
    Briti
    2. Mai 2016 at 13:15

    ich freu mich sooo sehr für dich….ich schaue deine Snaps und FMA soo gern ..du gibst mir manchmal so viel Kraft weiter zu machen.
    Alles Liebe
    Briti :)

  • Reply
    AlexfromGalax
    2. Mai 2016 at 13:20

    Glückwunsch zu deinem neuen Freund. Ich finde eh ihr passt sehr gut zusammen. Ihr seht euch total ähnlich und vom Gesicht her könnte er auch ein Familienmitglied sein. Man sagt ja eh des öfteren, der perfekte Partner ähnelt einem auch vom aussehen.
    Halte ihn fest und wenn das Glück nun mal am Ende der Welt liegt, dann soll es so sein.

    • Reply
      style-roulette
      5. Mai 2016 at 20:22

      Haha so lustig ich sehe das überhaupt nicht aber danke ;)

  • Reply
    Violetta
    2. Mai 2016 at 13:24

    Nawww ist das süüüß mit euch beiden ! ♥

    Schöner post und viel Glück euch zwei ♥ :)

  • Reply
    Nina
    2. Mai 2016 at 13:29

    Echt super lässige Teile! Ich stehe auch total auf Overalls, Jumpsuits und Co., aber ziehe die etwas „straßentauglicheren“ Modelle vor ;)
    Ich finde es auch immer wieder super spannend über deine Zeit in Australien zu lesen und bin echt beeindruckt, wie mutig du bist, deinen Freund so offiziell deinen Leserinnen vorzustellen. Ich wünsche dir und euch von Herzen viel Glück!

    Liebst,
    Nina von http://www.ninaconinaco.com

  • Reply
    nora
    2. Mai 2016 at 13:50

    cooler post! ich freue mich extrem für euch zwei 😍

  • Reply
    Lilli
    2. Mai 2016 at 13:57

    Sehr schöner Post :) Und Onesies sind sowieso der absoluter hammer – das bequemste was man überhaupt anziehen kann :P

    x Lilli | http://www.LilliFerreira.com

  • Reply
    Alexa
    2. Mai 2016 at 14:05

    Ich hab bei dem Artikel einfach nur einen ganz großen Fremdschämfaktor – sorry!

    • Reply
      Katha
      2. Mai 2016 at 14:58

      Warum?

  • Reply
    Linnea
    2. Mai 2016 at 14:19

    Unglaublich, wie man eine neue Beziehung als Werbung benutzten kann. Fand die fotos auch riiiichtig weird und irgendwie gestellt. Aber na ja.

  • Reply
    Anonymous
    2. Mai 2016 at 14:20

    Gehts nur mir so, oder sieht Daniel deinem Bruder wirklich sehr ähnlich :D Vor allem wen er lacht, sieht er genauso aus wie dein Bruder :D Viel Glück euch beiden Luisa :)

    • Reply
      style-roulette
      5. Mai 2016 at 20:21

      Haha das haben jetzt schon einige gesagt sehe ich gar nicht so aber wer weiß :)

  • Reply
    Sara
    2. Mai 2016 at 14:32

    Meine liebe Luisa,
    ich freue mich unglaublich für dich – über den tollen Onesie und den tollen Mann an deiner Seite! Ich folge deinem Blog jetzt schon seit Jahren und auch über Youtube habe ich bei Dramen mitgelitten, deine Tränen gesehen und jedesmal bewundert wie du dich wieder selber aufrappeln kannst. Du bist so eine unglaublich starke Frau und irgendwie macht mich die Tatsache, dass du Daniel gefunden hast sehr sehr glücklich! Die Geschichte von dir, bei der ich jetzt schon soooo lange teilhaben darf, gibt so unglaublich viel Hoffnung, dass all das warten doch einen Sinn macht. Nach all diesen Tiefschlägen, Tränen und Zweifeln hast du das jetzt so so so so sehr verdient!
    Ich wünsche euch wirklich alles, alles Gute für die Zukunft und freue mich auf eine überglückliche und strahlende Luisa!

  • Reply
    Anna-Laura Kummer
    2. Mai 2016 at 14:36

    Soooo süß ihr zwei! Freu mich für dich! :)

  • Reply
    Nelly
    2. Mai 2016 at 15:13

    Luisa ich hab dich seit einigen Wochen entdeckt und mag dich und deine Art soooo gerne. Und ich freue mich so für dich und euch mit!!!! Und Danke dass du so offen bist mit deinen privaten Infos. Das macht dich so echt. Ich wünsche euch alles Liebe und dass ihr niemals etwas zwischen euch kommen lässt.

  • Reply
    Tiff
    2. Mai 2016 at 15:56

    „cheasy“ – meinst du nicht eher cheesy?

    • Reply
      style-roulette
      3. Mai 2016 at 3:18

      hahahahaha JA! Lol Ich liebe Käse einfach so sehr – chease is always on my mind :)

      • Reply
        Mira
        5. Mai 2016 at 23:08

        Wie? Käse schreibt man aber auch cheese😉

        • Reply
          style-roulette
          6. Mai 2016 at 6:15

          hahahahahaha oh man dann fällt mir auch keine Ausrede mehr ein, außer dass es ein Tippfehler war ;)

  • Reply
    L&A
    2. Mai 2016 at 16:01

    Ihr beide seid so süß! Und Deine Story macht vor allem All-time-Singles wie mir Mut, dass irgendwann noch der Richtige kommt :D

    xx
    L&A
    http://www.lawayoflife.com

  • Reply
    Krissi
    2. Mai 2016 at 17:25

    Wie du über deinen neuen Freund schreibst ist ja mal super süß! Ich hoffe, dass ihr zusammen bleibt und weiterhin so glücklich seit wie im Moment. <3
    One Piece kenne ich und ich kann mir auch vorstellen, dass so eine Onesie übertrieben gemütlich ist. Irgendwann will ich auch mal so ein Teil. <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

    • Reply
      Krissi
      2. Mai 2016 at 17:26

      *seid, ahhh haha :D

  • Reply
    Sabrina G.
    2. Mai 2016 at 19:40

    Liebe Luisa! Dein persönlicher Bericht macht mir viel Mut, dass sich alles irgendwann fügen wird, wenn man geduldig abwartet und auch genau reflektiert, was man will und was man nicht will. Ich habe gerade eine Beziehung, bei der ich noch nicht sicher bin, ob es „der Eine“ ist oder nicht, was mich echt irgendwie verunsichert. Ich würd mich sooooo gerne mal mit dir darüber austauschen! :-) Ich finde deine Denkweise und Einstellungen einfach total inspirierend und auch motivierend, alles mit EHFAR usw. Keep up the good work! Ganz liebe Grüße und nur das Beste für Daniel und dich! Sabrina

    • Reply
      style-roulette
      3. Mai 2016 at 3:16

      Dankeschön und ja ich glaube wenn es wirklich DER eine ist, dann weiß man es einfach.. Bzw. es wird Momente geben wo du merkst, ja mit IHM möchte ich eine Zukunft haben.. Wie lange seit ihr denn schon zusammen und was stört dich an ihm, dass du dir nicht sicher bist..

      • Reply
        Sabrina G.
        5. Mai 2016 at 23:05

        Hey! Soll/kann ich dir hier antworten oder besser per Mail o.ä.? :)

  • Reply
    Hello Beautifulstyle
    2. Mai 2016 at 20:06

    Ein wirklich toller Post und es ist so schön zu sehen wie Happy du bist.
    Liebe Grüße Lisa
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

  • Reply
    Janine
    2. Mai 2016 at 20:36

    Oh dein Onesie ist ja wirklich richtig schön! Ihr beide sehr so glücklich aus, das ist toll zu sehen! Mach weiter so liebe Luisa!
    Liebe Grüße
    http://www.janinewx.com

  • Reply
    Sophia
    2. Mai 2016 at 21:01

    Ach deine Snaps machen einen einfach nur glücklich – euch beiden in Australien zu zu sehen war einfach super !
    Ich weiß noch genau, wie du mir auf einen snap aus Amerika geantwortet hattest als es diese eine kurze Bekanntschaft gab und aber fernbeziehung nicht so das Ding war – ich hatte dir noch gesagt mit dem richtigen ist auch eine Fernbeziehung eine tolle Beziehung, ich weiß es mittlerweile aus Erfahrung – 3 Jahre sprechen für sich – auch wenn unsere Distanz natürlich nicht mit der euren zu vergleichen ist ! Daher umso mehr ein Zeichen wie gut es sein kann wenn man die richtige Person dazu hat !
    Ich wünsch euch beiden alles alles liebe der Welt !
    Liebe Grüße,
    Sophia

    • Reply
      style-roulette
      3. Mai 2016 at 3:15

      Ohh wie lustig und schön.. So kann sich das ändern und du hast Recht es kommt einfach echt nur auf die richtige Person an :)

  • Reply
    Nadine
    2. Mai 2016 at 21:03

    Luisa, falls du dich fragst, ob du manchmal zu viel von deinem Privatleben teilst, wollte ich dich nur wissen lassen, dass es mir beim lesen dieses Posts ein mega Lächeln ins Gesicht gezaubert hat und ich mich so riesig für dich freue!! Danke, dass du uns so an deinem Leben teilhaben lässt! Die Fotos machen mich einfach nur glücklich und ich wünsche euch weiterhin nur das allerbeste :) <3 xx

    • Reply
      style-roulette
      3. Mai 2016 at 2:35

      Dankeschön :) Das freut mich wirklich! Und wenn ihr selber solche Geschichten habt bitte immer mit mir teilen – ich freue mich nämlich auch mit euch :)

  • Reply
    Isa Red
    2. Mai 2016 at 21:52

    Ich wünsche Euch von Herzen alles Gute :)
    So ganz nebenbei seht ihr in den Onesies auch noch total süß aus, hihi.

    Love, Isa Red | http://www.lookatisared.blogspot.de

  • Reply
    Tales Of Jules
    2. Mai 2016 at 21:52

    Ihr seht wirklich richtig happy aus!
    Es freut mich so für dich, dich so glücklich zu sehen.

    xx Julia

    http://www.talesofjules.com

  • Reply
    Sophia
    2. Mai 2016 at 22:00

    Ich hab mich bei Instagram schon sehr gefreut, als ich las, wie gut es dir geht und das du IHN endlich gefunden hast. aber ich muss ehrlich sagen, ich finde diesen Post ganz schrecklich. Man merkt, wie du versuchst, eure glückliche Beziehung in die Werbung reinzubauen, jeder Satz ist so gekünstelt und gestelzt und die Texte passen überhaupt nicht zusammen. Die Bilder sind toll, der Daniel macht einen guten Eindruck, aber dein Instagramaccount etc sind soo unnatürlich geworden, das ist echt schade und ich habe dich bis vor einem Jahr richtig gern und oft geschaut. Jetzt stellst du bei jedem Post nur noch Produkte vor und jedes Bild sieht irgendwie gleich aus.

    • Reply
      style-roulette
      3. Mai 2016 at 2:33

      Hey Sophia danke für dein Feedback aber echt schade, dass du das so siehst ist nämlich wirklich nicht so! Ich gebe mir einfach viel mehr Mühe mit meinen Instagram Bildern was sich auch im Wachstum sichtbar macht – ich habe wieder viel mehr Spaß am posten und je mehr man wächst, desto mehr Jobs und Aufträge bekommt man natürlich. Aber bei Instagram schreibe ich zum Beispiel übrigens immer ‚ad‘, ’sponsored‘ oder ‚Anzeige‘ drunter, falls ich bezahlt wurde. Ich mache ganz oft ‚umsonst‘ Werbung für Produkte weil sie mir einfach gefallen. Und Onepiece bzw. Onesies liebe ich halt wirklich! Ich denke das sieht man auch auf meinem Snapchat, da ich die Anzüge fast täglich trage und das sicher nicht, weil ich damit Geld machen will..Ich habe im Übrigen echt gutes Feedback zu diesem Post bekommen vor allem auch auf Snapchat weil ich es gut eingebunden habe und es zwar eine Produktplatzierung enthält aber trotzdem ehrlich und authentisch ist. Liebe Grüße,
      Luisa

      • Reply
        Lara Luise
        3. Mai 2016 at 8:17

        Ich hab es leider auch ein bisschen als aufgesetzt empfunden… wann ist es schon AUTHENTISCH, den neuen Freund mit einer Werbeanzeige zu verbinden? Das ist doch gerade etwas, was man im echten Leben (bei Freunden und Familie) nie machen würde.

        Hätte es in diesem Fall wirklich besser gefunden, wenn es einfach 2 getrennte Artikel gewesen wären.

        Nichtsdestotrotz freue ich mich für dich! Die erste Zeit in einer neuen Beziehung ist immer so toll, genießen sie! Und manchmal weiß man eben, dass es passt! Hoffentlich könnt ihr euch bald wieder sehen.

      • Reply
        Sophia
        3. Mai 2016 at 13:48

        Liebe Luisa,

        danke für deine Antwort! Das mag ja sein, dass du die Produkte auch wirklich alle sehr magst und deshalb gerne mit uns teilst, aber gerade bei sowas – dem Vorstellen deiner neuen Liebe – passt das meiner Meinung nach gar nicht. Er ist doch keine Schaufensterpuppe, sondern Jemand, der dir was bedeutet oder? Werbung ist immer unauthentisch, denn sie zielt nur auf Erlös ab, deshalb halte ich das Ganze für schlecht gemacht und vor allem deplatziert.
        LG Sophia

        • Reply
          style-roulette
          5. Mai 2016 at 20:18

          Danke für dein Feedback.. Ist aber nicht das erste Mal, dass ich was von ihm erzähle aber ich nehme deine Meinung gerne hin. Sehe es zwar anders, aber vielleicht mache ich es beim nächsten Mal anders.. Im übrigen unterstützt er mich gerne und er hatte sogar die Idee mit den Bildern, aber vielleicht wirkt es auf Außenstehende seltsam deshalb danke für dein Feedback :)

  • Reply
    Josie Jolie
    2. Mai 2016 at 23:37

    Liebe Luisa,
    du bist ganz bestimmt nicht verrückt! Bei mir war das auch so, ich hatte einen Jungen quer durch einen Raum gesehen, gedacht „Das wird der Vater meiner Kinder!“, soweit ist es zwar noch nicht, aber wir sind jetzt schon seit über 10 Jahren zusammen =) Ich drück dir die Daumen, dass dein Gefühl dich nicht täuscht!

    • Reply
      style-roulette
      3. Mai 2016 at 2:30

      Ohhhh mein Gott so schön!! :) Manchmal passt es wirklich einfach perfekt :) Ahh so schön ich liebe einfach solche Geschichten! Mehr davon ;)

  • Reply
    Kathi
    3. Mai 2016 at 0:09

    Oh Luisa.. Ich folge dir jetzt echt schon seeehr lange und freue mich deswegen umso mehr, dass du jetzt so glücklich bist! ♥
    Fühle dich gedrückt, Kathi

    • Reply
      style-roulette
      3. Mai 2016 at 2:29

      Dankeschön :) Wie lange bzw. seit wann folgst du mir schon? Finde das immer super spannend :)

  • Reply
    Dajana
    3. Mai 2016 at 0:31

    OMG ich brauche unbedingt auch sowas! <3 <3

    …und damit meine ich nicht nur den roooosa Kuschelonesie sondern auch die perfekte Lovestory mit einem mind. 1,94m großen A…..merikaner :D #teamUSA

    Super mutig, dass du es so früh schon mit uns teilst, ich wünsche euch alles Glück der Welt! :-*

    Dajana – http://www.DajanaSain.com

    • Reply
      style-roulette
      3. Mai 2016 at 2:29

      Hihi ich versteh dich sehr gut, was die Größe angeht :) Lebst du denn in den USA?

  • Reply
    Angie
    3. Mai 2016 at 7:01

    sooooo ein lieber Post – beim Lesen wird man gleich mit glücklich :) schön, dass du endlich dein Glück gefunden hast! Und die Kritik kann ich nicht ganz verstehen, ich find grad den ‚Werbepost‘ sehr sehr authentisch! :)
    LG Angie
    hellopippa.com

    • Reply
      style-roulette
      5. Mai 2016 at 20:19

      Dankeschön :) Echt lustig, wie sich hier die Meinungen scheiden :)

  • Reply
    Edith
    3. Mai 2016 at 7:26

    So süüüß ihr zwei!!! Endlich :)) Ich freu mich so für euch!
    Alles Liebe weiterhin
    http://thehappyvegangirl.com

  • Reply
    Bianca
    3. Mai 2016 at 8:37

    Ein sehr schöner Post. Jemanden zu treffen, wenn man am wenigsten damit rechnet, ist wirklich toll. Da hat Amor ganze Arbeit geleistet. Viel Glück weiterhin für euch beide.
    Viele Grüße Bianca

  • Reply
    Steffi
    3. Mai 2016 at 13:45

    Ich freue mich sehr für dich. Für mich war damals auch klar, dass das der Mann sein wird, den ich mal heirate. Ging mir vorher nie so. Und jetzt sind wir 10 Jahre zusammen und haben einen 4-Jährigen Sohn. Und ich liebe ihn immer noch so und manchmal kommen mir Tränen, weil ich so ein unendliches Glück gehabt habe, ihn gefunden zu haben.

    LG Steffi

    • Reply
      style-roulette
      5. Mai 2016 at 20:19

      Oh man das ist soo sooo sooo schön zu hören! Einfach wunderbar :) Wusstet ihr es auch beide von Anfang an?

  • Reply
    liebe was ist
    3. Mai 2016 at 15:00

    ihr scheint euch gesucht und gefunden zu haben, liebe Luisa und das freut mich nach all deinen Zweifeln so sehr für dich :)
    meistens trifft es einen ja genau dann unerwartet und es ist der Richtige! bisher scheint da ja alles nach dem perfekten unerwarteten Plan zu laufen.

    ich finde ja auch, dass sich gegenseitig in Onesies zu sehen irgendwie schon sehr intim ist – das scheint also gut zu klappen ;)

    alles Liebe euch,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    • Reply
      style-roulette
      5. Mai 2016 at 20:16

      Ja irgendwie echt verrückt, dann wenn man wirklich damit ‚abgeschlossen‘ hat und gar nicht mehr damit rechnet passiert es :)

  • Reply
    Lisa
    3. Mai 2016 at 16:06

    Liebe Luisa,

    das sind wirklich so fabelhafte News und ich wünsche euch beiden von Herzen alles Gute für eure Zukunft. Wenn es sich schon zu Beginn so richtig anfühlt, dann hat es großes Potenzial, würde ich mal sagen. :) Und es gibt wirklich nichts Schöneres als den richtigen Menschen gefunden zu haben. ♡

    Liebst,
    Lisa von http://www.confettiblush.de

  • Reply
    Tschok
    3. Mai 2016 at 18:56

    Ich finde es toll, dass du auch so private Details wie deine Beziehung mit uns teilst 💗

    x Tschok | http://www.thedetsornfactory.com

  • Reply
    Franziska
    3. Mai 2016 at 20:59

    Luisa, ich freue mich so sehr für euch beide.
    Und die Onesies sehen so süß aus, perfekt für gemütliche Stunden.
    Liebe Grüße Franziska | http://www.thefashionbalance.com

  • Reply
    Kristina
    3. Mai 2016 at 22:02

    Ahh ich liebe deine persönlichen Sachen so, sei es via snapchat, youtube oder eben hier :)
    So eine schöne Story <3 Viel Glück euch 2 <3

    Kristina https://kristinaivanovablog.wordpress.com/

  • Reply
    Jessica
    4. Mai 2016 at 14:06

    Ach Luisa,ich freue mich so sehr für dich! Ihr seht wirklich so glücklich und süß zusammen aus :) Ich hoffe dass das mit der großen Entfernung kein Problem für eure Beziehung darstellt.
    Und da sieht man mal wieder „Everything happens for a reason“ vielleicht solltest du das in deine nächste Stilnest Kollektion mit einbringen :P
    Ganz ganz liebe Grüße,Jessica
    http://www.enzio-m.de/jessicafrey/

  • Reply
    Nicole
    4. Mai 2016 at 19:16

    Hallo Luisa, normalerweise schreibe ich sehr seeelten Kommentare. Doch heute fand ich diesen Post Anlass genug, um dir paar Worte auf den Weg mitzugeben.
    Ich folge dir schon seeehr lange, noch als Bloggen kein Beruf war und daran knüpft auch mein Kommentar an. Als Bloggen für dich zum Beruf wurde, merkte ich, wie viel mehr Druck du hattest und wie weniger Authenzität dein Blog hat. Jeden Tag Instagram, die ganzen FMA’s, der Blog, bis es dann auch dazu kam, dass du die FMA’s eingestellt hast, weil auch u.a. Firmen wegen fehlender Aktualität nicht mehr mit dir kooperieren wollten.
    Ich fand es als Größe einzugestehen, dass du es nicht mehr hinbekommst und dass du dir weniger vornimmst, aber es ‚richtig‘ machst. Doch wenn ich mir jetzt mal anschaue, was du vorlebst, finde ich das ganze sehr erschreckend. Dein Content (Nicht mehr als 10 Posts im Monat) nimmt ab…. Produktplazierungen, Eigenwerbung und wenig von ‚Luisa‘, das weswegen dich viele verfolgen. EIn Post nur über deinen Freund, wäre für mich schon über der Grenze gewesen, aber okay, deine Sachen, aber eine Produktplazierung einbinden und dann über sowas reden, wie gut sie eingebunden sei? Ist das, das neue Talent? Produktplazierungen authentisch einbinden? Mit ein paar Päkchen und Goodies kauft man euch und ist in Insta und Snapchat zu sehen (Den Kurzzeitmedien) und verleitet wohl n icht wenige zum Kauf.
    Konsum, das ist das neue Stichwort, den lebt ihr vor und zwar in Massen… Ist Bloggen nur noch Konsum? Das neuste vom neusten tragen und kein Lieblingsteil von vor 4 Jahren haben? Ist Bloggen nur noch schauen, wie man über die Runden kommt und dann in Snapchat sagt, dass man es aber mit den Steuern verkackt.
    Du hast eine große Vorbildfunktion und mit dieser spielst meiner Meinung nach grade ganz unterbewusst.

    Ich möchte mehr von Luisa von vorher sehen, mehr Authenzität, mehr Tipps fürs Leben (Sparen z.B.) und mehr auf dem Blog lesen, denn wenn Insta einmal abgestellt wird (Damals war lookbook so ein Hype und wer benutzt es jetzt noch so sehr?), was bleibt dann? Der Blog und der geht mächtig unter… Den Snapchat ist dafür gemacht nicht für die Ewigkeit zu sein… Weniger ‚morgen kommt ein Post online‘ weil schon ewig nichts mehr kam, sondern wirklich machen…. Mehr Posts, mehr Content, mehr Kritik, mehr Vergleiche, mal Nörgeln, mal Loben, aber einfach mehr… Ich kenne dich einfach nicht persönlich, um mir ein realitätsgetreues Bild von dir zu machen, aber das ist, was von allen Medien zu mir durchscheint und finde es schade, sodass ich mich mal zu Wort melde

    • Reply
      style-roulette
      5. Mai 2016 at 20:14

      Hey Nicole vielen Dank für dein kritischces Feedback! Ich finde es super, wenn ihr mir kostruktive Kritik und eine Rückmeldung gibt! Ich habe Daniel eingebunden, weil wir erstens wirklich beide die Onesies lieben (da wurde ich noch nicht mal bezahlt von Onepiece in Sydney sondern habe sie wirklich so gepostet, getragen weil ich sie einfach geil finde) und weil ich früher so viel über Männer genörgelt habe und mich aufgeregt und ich den Mädels da draußen zeigen möchte, dass es eben doch noch gute Typen gibt! Manchmal muss man warten.. Was ich verstehe ist, dass du sagst du mächtest mehr auf dem Blog – Persönliches, reales gebe ich bereits meiner Meinung nach aber du kannst mir gerne Post Beipiele nennen, von denen du gerne mehr hättest.. Werbung muss ich einfach ab und zu machen und dann doch lieber Werbung mit und über Produkte, die ich selber nutze und euch wirklich empfeheln kann und mit einer persnlichen Geschichte verbinde als plum ‚Anzeige – kauft das Produkt. Punkz‘ oder was meinst du?

      Das mit Instagram sehe ich genauso! Wenn instagram irgenwann ausstirbt habe ich aber immer noch meinen Blog, Yoyutube, Facebook, Snapchat oder eben auch nur meine anderen Projetkte und Marken usw. ich weiß aber was du meinst. Ich versuche wieder mehr hier zu bieten aber das Problem ist halt, da ich kein festes Einkommen habe, kann ich euch nur mehr ausführliche Texte liefern (für die ich übrigens 5-10 Std. teilweise brauche), wenn ich auch mal Werbung poste und Geld verdiene. Auf instagram poste ich auch fast nie Werbung (nur wenn #ad oder #sponsored da steht) die Klamotten verlinke ich einfach aus Nettigkeit gerade hier in Amerika weil ich hier eben ’niemand‘ bin. Ist glaube ich als Außenstehender manchmal nicht so leicht. Ihr denkt sicher, ich werde für alles bezahlt aber ich trage auch Hosen, Pullover, Schuhe die ich bereits seit 5-8 Jahren habe.. Es gibt Dinge von denen kann ich mich nie trennen.. Aber ich verstehe deinen Punkt. Bitte nenne mir gerne ein paar konkrete Themen, die dich interessieren würden..

  • Reply
    Merle
    5. Mai 2016 at 21:00

    Liebe Luisa,
    es mag sich etwas pingelig und kleinkariert anhören, aber ich muss ehrlich gestehen, dass es mich ein bisschen stört, dass in Deinen Texten immer viele Rechtschreibfehler oder um konkret zu sein, Kommafehler drinnen sind. Ich will hier nicht einen auf Oberlehrer machen und mir ist es schon fast unangenehm, das überhaupt anzusprechen, aber beim Lesen Deiner Texte fällt es mir immer wieder auf und stört mich auch ein bisschen. Der Inhalt ist aber nichtsdestotrotz immer gut! :)

    • Reply
      style-roulette
      6. Mai 2016 at 6:13

      DAnkeschön! Ja, ich weiß auch nicht warum, aber irgendwie habe ich mit Kommata echt ein Problem :(

  • Reply
    Aida
    5. Mai 2016 at 22:36

    Hallo Luisa,

    toller Beitrag! Ich freu mich so unendlich für dich :) auch ich habe meinen jetzigen Mann gesehen und wusste OMG, der oder kein anderer. Man hat es einfach im Gefühl, lasst die Entfernung nur nie eine große Rolle spielen. Besuchts euch so oft wie möglich! Das ist so wichtig.

    Bzgl. Ads, sponsored posts etc, ich denke es ist einfach für viele Leser unverständlich wie viel Arbeit eig hinter einem Post steckt bis man die Fotos einmal macht, bearbeitet und dann der Text (inkl. Recherche, Verlinkungen etc) dazukommt kann das viele viele Stunden dauern. Der Leser hat dann in ca 3 Min den Text gelesen und kann sich nicht vorstellen, was eigentlich dahinter steckt und leider schätzen es auch die Leser nicht. Man muss auch verstehen, dass ein Bild auf Insta nicht in 2 Mim geschossen wird. Du hast einfach viele Standbeine, was ich gut und wichtig finde. Ich glaube die Leser möchten einfach mehr Content haben. Vlt Posts die etwas schneller vorbereitet sind. Aber die Leser müssen verstehen das wenn du zB 10 Posts im Monat hast ca 8-10 Std dran gesessen bist, sind das 80-100 Std im Monat nur für den Blog. Leute die Vollzeit arbeiten haben 160 Std im Monat. Und 100 Std sind ja nur für den Blog ohne Insta, Youtube, etc. Also meine Liebe, mach weiter so! Du machst einen tollen Job und du kannst wirklich stolz auf dich sein, soweit auf ehrlicherweise gekommen zu sein. Ganz liebe Grüße aus Wien, Aida

    • Reply
      style-roulette
      6. Mai 2016 at 0:48

      Wow so habe ich das noch nie betrachtet vielen Dank! Irgendwie gar nicht so schlecht, das mal in Perspektive zu setzten und tatsächlich den Zeitaufwand abzuschätzen :) Aber an sich möchte ich mich auch wieder mehr auf meinen Blog konzentrieren und muss da glaube ich einfach noch eine bessere Routine finden :)

    • Reply
      Verena
      6. Mai 2016 at 9:38

      Mir fällt das auch ganz besonders bei dir auf, Luisa. Und es handelt sich nicht nur um Komma-Fehler, sondern um ganz viele andere Arten von Fehlern. Meistens merkt man, dass du den Text nur runtergeschrieben aber nie noch einmal durchgelesen hast. Manche Sätze hören zB falsch konjugiert oder gar mt einem anderen Inhalt auf. Du sagst ja mehrmals, dass du 10 Stunden für so einen Text brauchst, da solltest du wirklich die 15 Minuten Gegenlesen auch noch investieren..

  • Reply
    Sabrina G.
    6. Mai 2016 at 8:04

    Liebe Louisa, ich hatte weiter oben schon kommentiert und du hast dann etwas nachgefragt. Soll/kann ich dir das besser hier beantworten oder lieber eine Mail schicken? Das würde ich bevorzugen wenn das geht :) Danke!!

  • Reply
    Elena
    6. Mai 2016 at 10:51

    Ohhhhh Luisa ihr seid so süß. Ich freu mich so für dich! Vielleicht war es einfach Schicksal dass ihr euch begegnet. Spontane Reise nach Australien und dann trefft ihr euch zwei mal zufällig in so ner großen Stadt. Das sollte so sein und ich wünsche euch alles Glück der Welt!!

    Die Onesies stehen euch übrigens super. Mein Freund hat uns beiden auch welche zu Weihnachten geschenkt und wir lieben sie! Soooo gemütlich <3

    Noch ganz viele tolle Kuschelstunden mit deinem Daniel und euren Onesies :)

    • Reply
      style-roulette
      8. Mai 2016 at 0:15

      Ach wie cool gute Idee von deinem Freund ;) Dankeschön :)

  • Reply
    Jo
    6. Mai 2016 at 15:08

    Richtig schöne Bilder von euch und das rosa von deinen Chillersachen von Onepiece ist ja mal mega süß <3 :)

    xo, Jo von http://viejola.de/

  • Reply
    Kathi
    6. Mai 2016 at 22:09

    Liebe Luisa,
    mal ganz davon abgesehen, dass ihr zwei ein wirklich süßes Paar seid, macht mir deine Geschichte Mut! Es KANN funktionieren, wenn man füreinander vorgesehen ist und es der oder die Richtige ist. Und dann ist auch Entfernung kein Hindernis. Ich freue mich über solche Geschichten, weil ich dann denke, dass mein eigener Traum vielleicht auch wahr werden wird. Ich finde es unglaublich schwierig, über die Distanz eine Nähe und Verbundenheit zu wahren und ich werde bald wieder in der Stadt vor Ort sein, wo ich vor einem Jahr jemanden sehr Besonderen kennen gelernt habe. Ich glaube, wenn es der Richtige ist, kann es klappen, aber manchmal denk ich mir: Was, wenn er der Richtige für mich ist, aber ich nicht die Richtige für ihn? Es macht einen schon ein bisschen verrückt :D Ich wünsch dir jedenfalls nur das Allerbeste und werd versuchen, dran zu denken, wie du es immer hältst: Everything happens for a reason und es wird sich schon alles fügen :)
    Alles Liebe,
    Kathi

    • Reply
      style-roulette
      7. Mai 2016 at 23:22

      Hey Kathi ich kann dich total verstehen und wir hatten auch schon den ein oder anderen Moment, wo es wirklich richtig schwierig war.. Aber wenn man sich so nah ist und so sehr vertraut und liebt und beide es einfach wollen und man IMMER offen kommuniziert, dann kann es wirklich klappen :)

  • Reply
    Marie Curie
    8. Mai 2016 at 16:11

    Hey Hey!

    Ich hab jetzt durch ein paar Beiträge gelesen und ich finde deinen Blog super, die Geschichte mit deinem Freund ist einfach so extrem süß und musste immer schmunzeln. Sowas ist einfach so schönund ich liebe dieses Gefühl, wenn man weiß etwas passt einfach. Freu mich für dich <3 eure Onsies sind auch einfach super süß!

  • Reply
    melissa
    8. Mai 2016 at 22:14

    oh man, immer diese Hater-Kommentare :D kann man diesen negativen Bullshit nicht einfach bei sich behalten?
    Konstruktive Kritik finde ich völlig in Ordnung und auch gut, aber solche sinnlosen Hater-Kommentare sind einfach total unnötig.

    Liebe Luisa, Du schaust toll aus und egal, ob Du bei diesem Post Werbung machst oder nicht, die Hauptsache ist, dass Du glücklich bist mit deinem Freund und dass ihr spaß an diesem Shooting hattet!

    Herzlichst,
    Melissa von http://roseoffashion.de

  • Reply
    Nessy Wagner
    11. Mai 2016 at 9:01

    Hallo Luisa, lange war ich nicht mehr auf deinem Blog… aber das sind ja tolle Neuigkeiten! Dieser rosa Anzug ist süß und passt super zu der rosaroten Brille, durch die Du im Moment schaust und das ist auch klasse so! Ich bin gespannt, wie dein Liebesglück Deine Social Media Präsenz verändern wird. Kleiner Tipp am Rande: Auch wenn die Männerwelt noch so verständnisvoll tut, ist sie oft mit der Zeit leider doch etwas genervt von der omnipräsenten Kamera… Auch wenns Dir unter den Nägeln brennt, brauchst Du ja vielleicht nicht bei jedem romantischen Dinner das Essen vorher fotografieren ;-) Du hast das Recht, auch einmal ganz privat zu genießen! Auch wenn Ihr beide natürlich ein super-hübsches Paar seid und ich mich auf viele tolle Fotos freue… Alles Liebe, Nessy von den happinessygirls – happy, healthy, trendy

    • Reply
      style-roulette
      11. Mai 2016 at 23:55

      Hihi ja da hast du Recht.. Habe in Sydney mein Handy aber auch tatsächlich oft gar nicht dabei gehabt bzw. kaum benutzt :)



    Leave a Reply

    Oder .

    Hinweis: Kommentare mit HTML-Code können nicht freigeschaltet werden.