Outfit

Pastels in Winter

Bloggerin Luisa, grauer Mantel, rosa Schal

Endlich ist es soweit und ich fliege (zum 4. Mal! dieses Jahr) nach Australien um meinen Freund über Weihnachten, Silvester und fast den kompletten Januar zu besuchen. Da ich meine Wintersachen für die nächsten Wochen ‚leider‘ im Schrank verstauen muss und nur Sommersachen mit nach Sydney nehme, kommt hier noch mal ein schöner Winterlook. Denn ihr kennt mich – Pastel geht immer! Auch wenn es draußen grau und kalt ist :) Als Kind gab es (zumindest in meiner Erinnerung) immer Schnee in der Weihnachtszeit, aber in den letzten Jahren spielt das Wetter oder der Klimawandel etwas verrückt und Weihnachten erinnert von den Temperaturen manchmal mehr an Herbst als ein kaltes weißes Winter Wunderland.

Ich muss zugeben, ich finde es schon etwas komisch und auch schade, dass ich Weihnachten dieses Jahr nicht mit meiner Familie im kalten verschneiten Norddeutschland verbringen werde, aber irgendwie sind wir alle verstreut. Meine Eltern fliegen nach Gomerea, Leon feiert bei meinen Großeltern in Hessen und Fynn besucht Daniel und mich in Sydney, da er gerade Work & Travel in Australien macht. So gesehen werde ich zumindest mit meinem jüngsten Bruder Weihnachten verbringen und ein wenig Familie im sonnigen Sydney haben. Daniel und ich haben auch schon geplant, dass wir unsere eigenen Rituale einführen wollen, da wir wahrscheinlich ja die nächsten Jahre Weihnachten zukünftig zusammen feiern werden.

Ich habe heute ein neues Life Update geschrieben und dort sehr viel über unsere Zukunft, Beziehungen und was es wirklich bedeutet eine ‚perfekte Beziehung‘ zu führen geredet. Das Video sollte Ende der Woche online gehen es wird gerade geschnitten. Ehrlich gesagt drücke ich mich gerade etwas vor dem Packen ;) Meine Koffer sind immer noch nicht ausgepackt von meinem Los Angeles – Miami – Martinique – St. Lucia – Martinique – Miami – Los Angeles Trip (Hotel Berichte und Tipps was ihr wo machen könnt folgen noch) und jetzt muss ich schon wieder für die nächsten fünf Wochen packen. Gleichzeitig kann ich es kaum abwarten und die Vorfreude auf Sydney und vor allem meinen Freund ist fast nicht mehr auszuhalten.

Ich glaube, ich musste in meinem ganzen Leben noch nicht SO dermaßen geduldig sein und es war wirklich eine teilweise sehr schwierige Zeit, sodass Dan und ich beschlossen haben, dass wir nie wieder eine 3-Monatsphase haben können, in der wir uns nicht. Zwei Monate ist gut machbar, aber ab der 7. bzw. 8. Woche wird es langsam einfach nur noch hart und nervig. Man vermisst sich, will sich sehen, in den Arm nehmen, die Wärme spüren, das Lachen nicht nur hören sondern live mit erleben. Dennoch bin ich wahninnig dankbar und glücklich für diese Erfahrung und berichte euch in meinem Life Update dann auch noch ausführlich, was Dan und ich für die Zukunft geplant haben. Er hat jetzt übrigens auch einen Blog – super cool gemacht wie ich finde. Er konzentriert sich nämlich auf Musik und was bestimmte Lieder und Texte ihm gelehrt haben bzw. in welcher Phase seines Lebens er war und wie das Lied damit zusammen hängt. Außerdem schreibt er auf Daniel Baldock Creates auch über motivierende Themen, persönliche Gedanken und Männer Fashion (vor allem Sneaker, da er ein kleiner Freak ist was Sneaker angeht). Falls ihr also einen Freund oder Bruder habt, der gerne mal etwas inspiriert und angeregt wird, schaut gerne mal vorbei dann freut er sich :)

Zu guter Letzt habe ich mir gestern Abend spontan noch ein persönliches Weihnachtsgeschenk gemacht und mir etwas gegönnt, was ich selber nicht von mir gedacht hätte.. Ich war am Laptop und habe Emails gecheckt, als eine Meldung von Etihad (mit denen ich nach Australien fliege) eintraf mit dem Hinweis, dass ich mich auf ein Update bewerben könnte. Der Flug von München nach Dubai ist 7 Stunden und damit easy machbar, der zweite Flug von Dubai nach Sydney jedoch ist 15 Std. lang und wirklich anstrengend, wenn man vorher schon geflogen ist. Und so habe ich tatsächlich ein Angebot für ein Upgrade in die Business Class (mit komplett eigener kleiner Schlafbucht) abgegeben und war erst geschockt als ein beachtlicher Betrag von meiner Kreditkarte abgebucht wurde, bis ich verstanden habe, dass mein Angebot angenommen wurde und ich nun tatsächlich zum aller ersten Mal einen Business Flug nach Sydney nehme. Ich dachte, ich gönn‘ mir mal ;) Nein im Ernst, ich bin glücklich und muss eh noch Ausgaben generieren (alle Selbstständigen kennen das Spiel am Ende des Jahres) und finde es ein schönes Geschenk an mich selber. Klar, hätte ich mir für den Preis (1300€) auch eine schöne Tasche, Schuhe oder sonst was kaufen können, aber mittlerweile ist mir ein angenehmer Flug mit viel Ruhe und Platz zum Ebook schreiben und schlafen genau so wichtig :)

In diesem Sinne – noch ein paar schöne Weihnachtstage, ich flieg dann mal los und teste, ob es sich tatsächlich lohnt so viel Geld für einen gemütlichen Flug zu zahlen. Ich werde berichten.

xx Luisa

grey coat, rose scarf, jeans, valentino bag

Valentino Bag, langer mantel, Jeans, High Heels Winter, Coat, Luisa Lion Winter Look, grauer langer Mantel, Bindegürtel rose Valentino Bag Rückenansicht Bloggerin, grauer Wintermantel  grauer Pullover, Jeans, Valentino Bag grauer Pullover, Goldkette Valentino Stud Heels, rose Scarf

Outfit Details:

Grauer Mantel: NAKD | ähnlicher Mantel

Grauer Peplum Pullover: Studio Berlin | ähnlicher Pullover

Jeans: Mango | ähnliche Jeans

Pastell rosa Heels: Valentino Rock Studs

Rosa Schal: H&M | ähnlicher Schal

Rosa Tasche: Valentino Lock Bag

Kette in Roségold: ANNA

Shop my Look:

10 Comments

  • Reply
    L♥ebe was ist
    21. Dezember 2016 at 11:40

    das sind wirklich wundervolle Fotos zu diesem schönen hellen und leichten Outfit liebe Luisa!
    ich habe mich sofort in die Kombination aus Mantel und Valentinos (Tasche und Schuhe :D) verliebt :)

    ich freue mich aber auch so für dich, denn es scheint dr wirklich wieder sehr viel besser zu gehen als noch vor ein paar Wochen. ich kann gut verstehen, dass du vor der Weihnacht in Australien mit deinem Freund und seiner Familie super aufgeregt bist. und ich bin sehr gespannt wie es wohl für dich wird. auf eine Reise nach Dubai hätte ich ja auch noch mal schnell Lust – genieß es!

    dir und deinen Liebsten eine wundervolle Weihnachtszeit, liebe Luisa!
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  • Reply
    Anna
    21. Dezember 2016 at 14:25

    Ich mag diese persönlichen Posts von dir sehr, dass vorneweg ! Und ich weiß auch, dass du den post vermutlich so schnell wie möglich vor dem Flug noch schreiben und online stellen wolltest. Aber bitte bitte bitte lies ihn das nächste Mal noch einmal vor dem online stellen. Es fehlen teilweise ganze Wörter um einen Satz zu beenden und das stört den Lesefluss ungemein. Ich wünsche dir eine schöne Zeit in Sydney ! LG

    • Reply
      Ariana
      21. Dezember 2016 at 17:24

      Kann ich unterstützen (von wegen durchlesen). Aber ich LIEBE solche pers. Texte auch von dir! :) Geniess deine Zeit in Australien :)

  • Reply
    Sandra
    21. Dezember 2016 at 17:36

    Der Look ist wirklich sehr schön, auch wenn mir Schuhe und Mantel bei den jetztigen Temperaturen viel zu kalt wären. Aber für den Herbst / Frühling sind auch die beiden Teile perfekt und ich wünschte, sie würden in meinem Kleiderschrank hängen bzw. stehen.
    So viel Geld für einen Flug zu zahlen ist zwar hart aber ich habe gerade zwei 6 Stunden Flüge nacheinander hinter mir und ich glaube für einen Business Flug hätte ich im zweiten Flug getötet. ;)
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß in Australien und bring ein bisschen Sonne mit, wenn du Heim kommst!

    Liebe Grüße
    Sandra
    http://www.sparklynosetwinkletoes.de

  • Reply
    Isabell von Nebensaechlich
    21. Dezember 2016 at 18:55

    Wow, Luisa, einer der schönsten Looks seit Langem, finde ich. Ich bin absolut geflashed von dem Zusammenspiel rosé und grau. Es steht dir so gut! Und deine Ausstrahlung ist unglaublich! Ich wünsche dir nur das Beste für deine Beziehung zu Daniel. Genieß die Zeit in Australien!

  • Reply
    Steffi
    21. Dezember 2016 at 19:42

    Die Aleppo-Tränen scheinen wiedergetrocknet zu sein…

    • Reply
      style-roulette
      2. Januar 2017 at 0:36

      Darf ich jetzt nicht mehr bloggen und über Mode schreiben nur weil schreckliche Dinge in der Welt passieren? Ich mache viele kleine Charity Projekte auf meine Art und Weise und gebe zurück wo ich kann. Dass ich nicht jeden Tag auf Snapchat oder Mjunik weine heißt nicht, dass ich nicht an die Menschen denke. Was machst du denn so Gutes für Aleppo?

  • Reply
    Sandra Slusna
    21. Dezember 2016 at 21:01

    Woooow, richtig tolles Outfit Liebes, ich mag pastellige Farben besonders gerne und sie stehen dir auch richtig gut! Und die Tasche und Schuhe würde ich übrigens gleich mitnehmen, sooo schön!!! ;)
    Hab einen schönen Abend,
    Sandra / http://www.shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  • Reply
    Tschok
    22. Dezember 2016 at 11:13

    Ich finde es auch total schade, dass es die letzten Jahre nicht mehr geschneit hat – auch wenn ich ein totals Sommerkind bin liebe ich weiße Weinachten. Du siehst übrigens mal wieder zauberhaft aus liebe Luisa. Besonders gefällt mir dein grauer Sweater <33

    Love, Tschok
    http://www.thedetsornfactory.com

  • Reply
    nathalie
    22. Dezember 2016 at 12:54

    toll siehst du aus Liebes :)
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

  • Switch to English version


    Leave a Reply

    Oder .

    Hinweis: Kommentare mit HTML-Code können nicht freigeschaltet werden.