ANZEIGE

Calvi on the Rocks: Mein ungeplanter Urlaub auf Korsika

Happy summer time! Habt ihr schon Ferien oder seid gerade im Urlaub? Für mich ging es vor zwei Wochen mit Passionata zum Calvi on the Rocks Festival auf Korsika, und rotz des Festivaltrubels war die Reise wirklich wie eine kleine Auszeit vom Alltag für mich. Ich konnte die Sonne, das Meer und vor allem die Freizeit mit Daniel und den beiden Mädls Marini sowie Laura unglaublich genießen. Auch sie hatten ihre Boyfriends mit im Gepäck und so waren wir eine richtig coole Gruppe an „Germans“ bzw. inklusive „Australiens“. Da wir alle zusammen in einem wunderschönen Haus gewohnt haben („Domaine Villas Mandarine“ – direkt in Calvi), waren wir auch wirklich 24 Stunden am Tag unzertrennlich.

Shop my look:
Sunglasses – Prada
Necklace – Stilnest
Ring – ANNA
Ring with stones – ANNA
Bikini –
Passionata
Kimono Dress – NA-KD
Shoes (similiar) – About you

Man könnte meinen, dass man sich nach einer Weile einander zu nerven beginnt, aber es war wirklich überhaupt nicht so. Wir haben Stunden im Pool verbracht, geredet, geshootet und es gab auch ein aufregendes Programm für uns: Neben dem Musikfestival wurden wir nämlich auch mal zum Quad fahren eingeladen. Habt ihr das schon mal gemacht? Anfangs hatte ich auch noch ein bisschen Respekt vor den „Autos“, aber nach ein paar Übungsfahrten konnte es mir gar nicht schnell genug gehen und ich habe kurzerhand das Lenkrad von Daniel übernommen. :D

An einem anderen Tag erkundeten wir die süße Insel Girolate mit einem kleinen Gummi-Speed Boat und blieben dort zum Abendessen. Auf dem Rückweg zeigte uns der Fahrer noch eine Grotte, die uns wirklich alle sprachlos machte. Der gerade beginnende Sonnenuntergang und das tiefblaue Meer machten die traumhafte Kulisse schlussendlich einfach perfekt.

 

Shop my look:
Swimsuit red – NA-KD
Jeans shorts (similiar) – Milanoo
Sunglasses –
Gucci
Bodysuit black – Passionata
Bikini blue – Passionata

Das Calvi on the Rocks Festival & die Insel Korsika

Das Festival an sich kann ich allen empfehlen, die gerne Electro und Minimal hören. Es ist ganz anders als beispielsweise beim Coachella, wo Bands oder Sänger auftreten. Hier war es wirklich mehr wie eine Day-Party. Es war von der Musik her also nicht ganz mein Fall, da ich lieber Hip Hop höre, aber die Location hat es wieder weggemacht: Das Ganze fand nämlich (gefühlt) mitten in der Wildnis statt mit Sand, Sträuchern und traumhaften Blick aufs Meer. Marini zog ganz schnell ihre Prada-Schühchen aus wegen dem Staub und verstaute sie in einem Baum – ja, ihr habt richtig gelesen. :p Die Leute waren sehr nett und cool. So war auch die Stimmung richtig gut und wir blieben wirklich solange bis es für uns weiter zum Abendessen ging.

Die Insel Korsika selbst ist unglaublich grün! Ehrlich gesagt, hätte ich das so gar nicht erwartet, denn die meisten Inseln wie Mallorca, Ibiza etc. sind doch immer sehr ausgetrocknet und nur wenige Pflanzen schaffen es zu blühen. Auf „Corse“, wie es im Französischen heißt, ist es zudem nicht ganz so hektisch und überlaufen wie auf den anderen bekannten Inseln. Die Anzahl der Touristen ist wirklich überschaubar und auch die Läden schließen abends ganz normal. Das macht einen Urlaub auf Korsika wirklich richtig stressfrei und erholsam.

Shop my dresses:
Dress rosé – NA-KD
Maxi dress with cut outs – NA-KD
Maxi flower dress – NA-KD
White off-shoulder top (similiar) – NA-KD
Skirt suede – NA-KD
Sandals beige (similiar) – Asos
Dress rosé with ruffles – NA-KD
Sunglasses round (similiar) – Elizabeth and James

Black top with ruffles – NA-KD
Skirt black (similiar) – NA-KD
Lock Bag – Valentino
Espadrilles (similiar) – Ichi

High Heels (similiar) – NA-KD

EINFACH MAL OFFLINE SEIN UND DEN SOMMER GENIEßen!

Am letzten Tag ging es für uns nochmal aufs Meer – aber nicht per Boot, sondern mit Jetskis. Es macht so unglaublich Spaß über das Meer zu flitzen! :D Als es dann endgültig hieß, Abschied zu nehmen und die Heimreise anzutreten, waren wir alle sichtlich traurig. Die Zeit war wirklich unvergesslich schön. Zum einen, weil wir uns alle prima verstanden haben, Korsika sowie unsere Unterkunft wunderschön waren und auch weil das ganze Passionata-Team super nett war.

Zum anderen hat es aber wohl auch einen anderen Grund, dass ich mich danach so erholt und voller Energie gefühlt habe: die Insel hat keine sehr gute Internetverbindung. Das hatte zur Folge, dass ich nicht ständig online sein oder etwas posten konnte. Diese kleine Social Media-Pause und nicht ständig erreichbar zu sein, hat im Nachhinein richtig gut getan und war vielleicht auch mal notwendig. :)

Shop my look:
Sunglasses – Quay Australia
Necklace – Stilnest
Dress – NA-KD
Bag – Valentino
Shoes – NA-KD

Außerdem hatte ich dadurch jede Menge Zeit, Bilder mit meinen aktuellen Summer-Favorites für euch zu shooten. Wie immer habe ich euch die Kleider und Accessoires verlinkt! <3

Eure Luisa
xx

 

19 comments
  1. hach liebe Luisa, wenn deine schönen Fotos sehe und auch deinen Bericht lese, bekomme ich gerade so Lust auf Urlaub und auch wegzufahren! leider habe ich noch Uni und muss auch in den Semesterferien noch lernen. vl schaffe ich es trotzdem mir noch einen kleinen Urlaub zu gönnen ;) hast Travel-Tipps für Studenten?!? liebste Grüße und viel Spaß euch! ❤ Tina http://liebewasist.com

  2. Ich freue mich so sehr, dass dir die Woche auf Korsika so gut getan hat. Man merkte dir die Entspanntheit via Insta Stories regelrecht an. Eure Bilder gefallen mir ebenfalls wahnsinnig gut und man bekommt direkt wieder Lust in den nächsten Flieger zu steigen. Liebe Grüße Luise | http://www.just-myself.com

  3. Traumhafte Bilder sind das! Ich habe so Lust ab nächstem Sommer die europäischen Inseln zu erkunden :) Quad bin ich in Tunesien mal gefahren, das macht wirklich Spaß! Übrigens: Wie cool ist denn bitte das Bild von oben auf den Pool?? Liebe Grüße ♡Kristina <a href="http://www.thekontemporary.com/">TheKontemporary</a&#062;

  4. Aww tolle Eindrücke und wunderschöne Bilder! Du hast richtig Farbe bekommen und siehst total erholt aus. Liebe Grüße, Nili von <a href="http://www.mindbroken.de">Mindbroken.de</a&#062;

  5. Aww tolle Eindrücke und wunderschöne Bilder! Du hast richtig Farbe bekommen und siehst total erholt aus. Liebe Grüße, Nili

  6. Ohhh so ein schöner Post! Es war auch einfach zu toll mit euch! <3 xx Laura

  7. Sylvia

    Das sieht mal nach einem richtig tollen Urlaub aus! Schön das es so gut klappt mit euch – es ist dir echt zu gönnen. Ich folge dir ja schon ewig und hab schon so manche Story miterlebt. :D Liebe Grüsse Sylvia http://www.mirrorarts.at -5 Flatlay Tips

  8. Mach gerade auch ungeplanten Urlaub!<3:-P www.blogellive.com

  9. Ein wirklich super toller Beitrag und die Fotos sind einfach so toll geworden. Ich wünsche Dir einen tollen Abend. Liebe Grüße Lisa <3 www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

  10. So ein toller Beitrag mit richtig tollen Bildern. Korsika ist einfach eine wunderschöne Insel, die man immer wieder gern besucht. Da fällt mir ein, dass mein letzter Besuch schon wieder viel zu lange her ist. Viele Grüße Bianca http://ladyandmum.blogspot.de

  11. Wow! Korsika hört sich ja wirklich toll an :) Die Bilder sind super hübsch geworden und sehen so schön nach Sommer aus<3 LG Antonia https://www.on-twos-own.com

  12. wow, die bilder sind wirklich so toll geworden :) LG* Nathalie von <a href="http://www.fashionpassionlove.de/">Fashion Passion Love ♥</a>

  13. Tamara

    Richtig schöner Blogpost mit tollen Bildern und man merkt, dass der Text von Herzen kommt. Hoffe auf ganz viele weitere solche Posts :)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Oder .

Blogwalk.de / Style-Roulette / Travel / Calvi on the Rocks: Mein ungeplanter Urlaub auf Korsika